Schlammpressen

LCT Schlammpressen


Die maschinelle Schlammentwässerung dient zum Vermindern der Schlammmenge durch Abtrennen von Schlammwasser. Es entsteht ein mehr oder weniger fester Schlammkuchen.

Die LCT Bandpresse entfernt Restfeuchtigkeit aus fast allen Schlämmen um bis zu 95%.
Und das vollautomatisch, kontinuierlich, ohne die bei vergleichbaren anderen Anwendungen für die Reinigung notwendigen Betriebsunterbrechungen.
Dieser Vorgang bewirkt eine deutliche Gewichtsreduktion des Nassschlamms, dass wiederum eine wesentliche Reduktion der Entsorgungskosten ergibt.